cubaism.com Hotels - Buchen Sie überall in Kuba
English Español Français Русский Português Türkçe بهاس ملاي Cрпски Slovenščina Deutsch Dutch Hrvatski Italiano 한국어 日本語 简体中文 Український Polski României Latvijas Čeština عربى
Startseite :: Hotels :: Mein Konto :: Warenkorb
Hotel Hanabanilla , Escambray Berge, Villa Clara, Kuba
Bassfischen in Hanabanilla Lake, Escambray Mountains, Kuba
Top Bassfischen in Kuba - Hanabanilla-See
Hotel Islazul Hanabanilla, Manicaragua, Santa Clara, Villa Clara, Kuba
Hotel Hanabanilla
Hanabanilla See & verlassenes Haus auf einer kleinen Insel
Hanabanilla See & verlassenes Haus
The Escambray Mountain's Lake-side Hotel Hanabanilla
Wasserfront des Hanabanilla Hotels am See
Panoramaaussicht von der Bar Mirador im Hotel Hanabanilla
Panoramablick von Mirador Bar
Hanabanilla-See (Reservoir), Kuba
Hanabanilla See
Nigel Hunt mit dem Motorboot zum Wasserfall & Seeufer Restaurant
Motorboot zu dem Wasserfall
Hanabanilla Forellenbarsch fischen in Kuba
Forellenbarsche fischen
Billardtisch in der Lobby Bar des Hotesl Hanabanilla
Billardtisch
Hanabanilla geschützte Naturlandschaft
Geschützte Naturlandschaft
[+] mehr Hotelfotos...
[+] Straßenkarte und Satellitenbild...
Preise & Verfügbarkeit prüfen Dieses Hotel jetzt buchen
Über Hotel Islazul Hanabanilla
Islazul
Familien-Hotels
Hotels auf dem Land
Nigels Lieblingshotels
Das Hotel hat eine tolle Lage am Nordufer des Lago Habananilla, ein wunderschöner See, umgeben vom Sierra Escambray Gebirge. Das Hotel ist ein guter Ausgangsort zum Wandern, Reiten oder Fischen. Es ist ein tolles Hote für einen 2-tägigen Zwischenstopp wenn Sie die Caraterra Central Tour durch Kuba machen.

Zum Hotel zu kommen ist ein wahres Abenteuer. Sie werden sich wahrscheinlich mindestens einmal verfahren, besonders nachts. Aber es ist immer ein Einheimischer, der Ihnen gerne weiter hilft. Wenn der Wasserspiegel des Sees hoch ist, kann die Straße zum Hotel meterweise überflutet sein. Wenn Sie nicht sehr spät nachts anreisen, werden Sie (nicht Ihr Auto) mit kleinen Booten zum Hotel gebracht, oder Sie können auch zu Fuß einen schmalen Pfad am See entlag gehen.

Das Hotel im Bauhaus-Design ist denen aus der Sowjet-Zeit sehr ähnlich. Die 125 klimatisierten Zimmer sind funktional eingerichtet, aber haben einen Satelliten-TV und das Badezimmer ist eher modern.

Das Essen in den zwei Restaurants, hat keine besondere Qualität und Vielfalt und ist nichts worauf man sich freuen kann. Und Sie werden die Disko entweder lieben oder hassen, da Sie am Wochenende so laut ist, dass man damit Tote aufwecken könnte. Der große Swimmingpool ist durch die vielen Familien sehr vol. Es sind im Hotel auch sehr viele Einheimische, also ist es auch eine gute Möglichkeit um Einheimische kennenzulernen.

Das Besondere am Hotel ist mit Sicherheit der See. Sie können hier mit dem Boot fahren, Fischen, wie Barsche (der größte Barsch der jemals in Kuba gefangen wurde, kam aus diesem See). Die Vegetation in den Bergen ist jungelartig, tropisch mit großen Palmen überall. Es wird besonders empfohlen sich ein Boot zu nehmen und Mittag- oder Abendessen im abgelegenen Rio Negro Resaurant zu essen.

Das Hotel Hanabanilla ist nicht wirklich schön, aber der subtropische Bergsee ist es allemal.
© 2017 Nigel Hunt
Bar
Fischen
Friseur für Männer
Garten
Geldwechsel
Grill
Internationale Küche
Klimaanlage
modernes Gebäude
Oekologische Exkursionen
Pakplatz
Postamt
Restaurant
Rezeptionspersonal spricht Spanisch,Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch
Shops mit Grundproviant
Sicherheit - Rezeptionseigener Safe
Sicherheit - uniformierterSicherheitsdienst 24h
Snack Bar am Pool
Spielzimmer
Swimming Pool
Tagesprogramm
Telefon - nationale und internationale Anrufe
TV Raum/ Bar internationale Kanäle & Videos
Wassersport (nicht motorisiert)
Details von Standard Zimmer  
Beschreibungen und Details zu der Anlage kommen bald.
Badezimmer (ensuite)
Balkon (je nach Verfügbarkeit)
Klimaanlage
Satelliten-TV
Telefon
Twin-Betten
Warmes und Kaltes Wasser
Details von Suite  
Beschreibungen und Details zu der Anlage kommen bald.
Infos über Escambray Berge
Die Kaffee-Plantagen an den Hängen des Manicaragua, ein Berg des Escambray Gebirges, produzieren Kaffeebohnen, die ein unvergleichliches Aroma haben. Der Tabak der am Fuß des Berges angebaut bird, El Hovo de Manicaragua, wird von den Zigarrenfabriken von Manicaragua Stadt weiterverarbeitet.

Die frühesten Einwohner, die Siboneyes, nannten ihr Zuhause Manicaragua, was so viel bedeutet wie „das Land der Tapferen“.
Mehr Hotels in Escambray Berge:
UK Verkauf :: Audrey :: +44 20 7498 8555 oder 0800 298 9555
USA & Kanada Verkauf :: Jeffery oder Bastien :: Gebührenfrei 888 361 9555
Havanna Touristen-Information :: Idelsis :: +53 7 863 9555
(weniger als 10 Tage)
Betrieben von Bizloco eTravel System bedient von Cubaism Ltd für cubaism.com
Cuba
© 2012 Nigel Hunt - Alle Rechte vorbehalten.